Allgemein

(T5W) Favorite Minor Characters

(Goodreads-Gruppe) NEBENCHARAKTERE. Meine heimlichen Obsessionen und einer der Gründe, weshalb ein Buch Make it or Break it für mich ist. Nebencharaktere! Manche Nebencharaktere haben so viel Liebe verdient und heute werde ich ihnen ein bisschen geben. Bitte seht das als eine schriftliche Merci-Schokoladenschachtel an. Für die Nebencharaktere. Nicht für uns. Obwohl natürlich auch ein Merci pour vous. Pour vous? Für uns? (Französisch war nie mein bestes Fach.) LOS GEHTS!


„KENJI“ AUS DER SHATTER ME REIHE VON TAHEREH MAFI.

Ok, ok, OKAY, ich hab so viel zu sagen über Kenji, weil er einfach mal der Beste ist. Ich liebe Juliette und Warner als einzelne Charaktere (besonders zusammen), ABER KENJI. ist. der. Beste. Er ist ein SO GUTER FREUND. Der Beste. (das Wort benutze ich gerade oft: Beste) aber es stimmt! Und er ist unheimlich witzig. Er ist der Comic Relief und der SIDEKICK und der Charakter, der es verdient hat eine Freundin zu haben. Er flirtet und macht Witze und ist immer für Juliette da. Er vertraut ihr, beschützt sie, sagt ihr, wenn sie dabei ist Scheiße zu bauen und möchte immer, dass sie die beste Version ist, die sie sein kann. Er ist einfach die Personifizierung des ‚cinnamon roll, too pure for this world‘ meme.

13455782


„MAD HATTER“ AUS ALICES ADVENTURES IN WONDERLAND VON LEWIS CARROLL.

Ich liebe das Konzept und den Gedanken, der hinter dem Mad Hatter steckt. Das Potenzial, das er als Figur in der Literatur hat und die Faszinierung, die er auf mich ausübt. Ich meine, schon alleine der NAME Mad. Hatter. gefält mir unfassbar gut. Er erzeugt schon ein Bild in deinem Kopf, eine Vorstellung von wem er ist, bevor du auch nur wirklich über ihn gelesen hast. Mad Hatter ist ein Charakter, den ich gerne erschaffen hätte.

18079709


„THE WHISPERING SKULL“ AUS DER LOCKWOOD&CO REIHE VON JONATHAN STROUD.

Ok. Der flüsternde Schädel (heißt das so in der deutschen Übersetzung?) ist eine einzigartig perfekte Ergänzung für den Cast of Lockwood&Co. – er bringt Spaß und Witz und schon alleine das mentale Bild, das ich im Kopf habe, wenn ich an seine Szenen denke, ist es wert, dass er erwähnt wird. (Anmerkung: ich habe bis jetzt nur den ersten Teil gelesen.) (Anmerkung 2: Ich bin schon super aufgeregt endlich den zweiten Teil zu lesen.)

13555073


„NESTA“ AUS ACOTAR VON SARAH J. MAAS.

Meine Königin. Ich vergöttere Nesta Archeron, die bissige ältere (?) Schwester von Hauptfigur Feyre aus ‚A Court Of Thorns and Roses‚. Dazu muss gesagt werden, dass ich sie am Anfang des ersten Teils nicht ausstehen konnte und sie mir so sehr ans Herz gewachsen ist, dass ich sie mein Liebling nennen würde. Badass. Beschützt ihre Schwester Elain um jeden Preis. Eine Kämpferin. Willensstark. Temperamentvoll. Stur. So facettenreich, obwohl sie auf den ersten Blick so ein-dimensional wirkt. Petition: Spin-Off für Nesta. (Und Cassian.)

16096824


„TARA“ & TOM & CO AUS SAVING FRANCESCA VON MELINA MARCHETTA.

(dt. „Das Leben ist keine Pralinenschachtel“) – Melina Marchetta hat ein Talent dafür besonders realistische Charaktere, die einen ansprechen und einem das Herz wärmen, zu schreiben. Die Beschreibung erfasst den ersten Eindruck von dem Cast an Charakteren relativ (einseitig aber) gut: Francesca is stuck at St. Sebastian’s, a boys‘ school that pretends it’s coed by giving the girls their own bathroom. Her only female companions are an ultra-feminist, a rumored slut, and an impossibly dorky accordion player. The boys are no better, from Thomas, who specializes in musical burping, to Will, the perpetually frowning, smug moron that Francesca can’t seem to stop thinking about.“

82434


Außerdem zu erwähnen:

  • Reichis, die Eichhörnchen-Katze aus Sebastian De Castell’s „Spellslinger“ (er wird ’nur‘ erwähnt, weil er nicht wirklich ein Minor Character ist)
  • Neville Longbottom aus J.K Rowlings „Harry Potter„!! (Ich wusste nicht, ob er qulifiziert, aber er ist so wichtig!!)
  • Lysandra aus Sarah J Maas. „Throne of Glass“-Reihe (sie kommt – glaube ich – das erste Mal im dritten Teil vor)
  • Millie aus Catherine Doyle’s „Vendetta“-Trilogie

Was sind eure liebsten Nebencharaktere in Büchern?

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s